Regnum Christi – Eine katholische Laienbewegung

0

Das Regnum Christi ist eine der vielen katholischen Laienbewegungen, die im letzten Jahrtausend entstanden sind und mit denen Papst Johannes Paul II. einen „neuen Frühling in der Kirche" in Zusammenhang brachte. Das Regnum Christi steht im Dienst von Mensch und Kirche. Sein Charisma deckt sich mit dem der päpstlich anerkannten Kongregation der Legionäre Christi. 2004 wurden die Statuten des Regnum Christi vom Hl. Stuhl approbiert. Derzeit zählt die Laienbewegung weltweit ca. 70.000 Mitglieder. Seit 1988 ist das Regnum Christi hierzulande tätig. Christus tiefer kennen und lieben lernen, Ihn in seiner großen Liebe zu uns nachahmen und den Menschen diese Liebe in Wort und Tat nahebringen, das ist der Kern der Spiritualität. Das Regnum Christi steht für einen lebendigen, frohen Glauben an Jesus Christus, eine Spiritualität der Einheit und Nächstenliebe, eine zeitgemäße Verkündigung des katholischen Glaubens, seelsorglichen Dienst sowie katholische Institutionen in den Bereichen Schule, Universität, Medienarbeit, Entwicklungshilfe. Die Ordensgemeinschaft der Legionäre Christi hat ihre Niederlassungen in Bad Münstereifel (Noviziat) und Düsseldorf, wo die Gemeinschaft neben der Territorialdirektion auch einen Kindergarten unterhält. Die Ordensleute und Mitglieder des Regnum Christi betreuen derzeit zahlreiche Initiativen in 16 deutschen Bistümern. Schwerpunkte des Engagements sind Einkehrtage und Exerzitien, Impulsabende und Vortragsreihen, Angebote zur Stärkung und Erneuerung von Ehe und Familie, Jugend- und Kinderfreizeiten mit geistlichen Impulsen und professionelle medizinische Hilfsangebote für arme Regionen der Erde.

Die kürzlich bekannt gewordenen negativen Erkenntnisse aus dem Leben des Gründers der Legionäre Christi und des Regnum Christi, P. Marcial Maciel LC, werden derzeit in enger Absprache mit dem Hl. Stuhl abschließend aufgearbeitet. Damit haben die Ordensleute und Mitglieder des Regnum ein neues Kapitel in der Geschichte der Ordensgemeinschaft und Laienbewegung zu schreiben begonnen, das vor allem von jenen „vielen jungen Menschen, die mit Begeisterung dem Glauben dienen wollen" (Benedikt XVI., 2010) gelebt und verwirklicht wird. Weitere Informationen unter: www.regnumchristi.org und www.legionaries.org.

Anna Ballestrem

Zurück

INFORMATIONEN


NEWS


GOTTESDIENST